Bestellungen in unserem Shop sind nur für registrierte Kunden möglich.

Medienspiegel und Newsletter

Aktuelle Informationen für unsere Kunden

Stadtwerke engagieren sich für Open Access (NET 7-8/2009)

Redaktioneller Beitrag Geschäftsmodelle


Diskussionen der letzten Monate zeigen einen bemerkenswerten Bedeutungszuwachs der Stadtwerke.

Zum einen zeigt sich ein Trend zur Re-Kommunalisierung der Versorgung, zum anderen die Forcierung von Geschäftsmodellen rund um den kommunalen Glasfaserausbau und schließlich die Renaissance der Stadtwerke als Netzbetreiber und Diensteanbieter.

Die Übernahme der Thüga von der E.on mit Anteilen an rund 110 Stadtwerken illustriert, dass viele Städte daran arbeiten, die Privatisierung kommunaler Dienstleistungen zurückzudrehen. Die als Käufer genannten 60 kommunalen Versorger wollen für mehrere Mrd. € 3,9 Mio. Strom- und 2,4 Mio. Gaskunden wieder zurück in die kommunale Verantwortung holen.

Das wirft auch ein neues Licht auf das Engagement der Stadtwerke bei dem Ausbau der kommunalen Glasfaserinfrastruktur


Redaktioneller Beitrag: Stadtwerke engagieren sich für Open Access

Quelle: NET 7-8/2009